Gebäudeerweiterung am Flughafen Innsbruck in den Bereichen Check In „Überarbeitung Eingangsbereich“, 1. OG „Abflugwarteraum, Vielflieger- und VIP-Lounge“, 2. OG „Büroausbau Verwaltung“.

Veröffentlicht: 10.11.2016 Ort: 6020 Innsbruck Gewerke: Baumeisterarbeiten, Schwarzdeckerarbeiten, Bauspenglerarbeiten, Natursteinarbeiten, Vorgehängte Fassaden, Trockenbauarbeiten, Glaserarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Meß- und Regeltechnik MSR, Sanitärinstallationen, Heizungsinstallationen, Lüftungsinstallationen, Klimainstallationen, Installationstechnik, Gas, Wasser, Heizung, Sprinkleranlagen, Dach- und Fassadenelemente (Metall), Pfosten-Riegel-Fassade aus Alu Kurzbeschreibung: Gebäudeerweiterung am Flughafen Innsbruck in den Bereichen Check In „Überarbeitung Eingangsbereich“, 1. OG „Abflugwarteraum, Vielflieger- und VIP-Lounge“, 2. OG „Büroausbau Verwaltung“.

Region