Erneuerungen der Hallentore am ÖBB-Produktionsstützpunkt Salzburg

Art: Ausschreibung / Bekanntmachung Auftraggeber: ÖBB-Infrastruktur Aktiengesellschaft - - Strecken- und Bahnhofsmanagement Veröffentlicht: 19.05.2017 Angebotsfrist: 12.06.2017 12:00:00 Ort: 5020 Salzburg (Salzburg) Gewerke: Toranlagen in Gebäuden, Automatische Tür- u. Toranlagen Kurzbeschreibung: Der Leistungsumfang umfasst die Demontage des Bestandes und deren Entsorgung, die Lieferung und den Einbau von 16 Stück Stahlfalttoren samt Elektroantriebe und erforderliches Zubehör, die Inbetriebnahme der Elektroantriebe, der freiprogrammierbaren SPS Steuerung sowie die erforderliche Schnittstelle an die Drehscheibensteuerung

Region