Informationen zu Jahresbauvertrag Wasserwirtschaft 2019 – 2020 (optional 2021, 2022, 2023) für die Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen Gmbh

Art des Dokuments
Vergebener Auftrag

Auftraggeber
Holding Graz -Kommunale Dienstleistungen GmbH

Veröffentlicht am
22.08.2018

Ort der Leistungserbringung
8010 Graz (Steiermark)

Anzubietende Gewerke
Außenanlagen (Baumeister), Siedlungswasserbau, Kabel-Leitungsverlegung

Kurzbeschreibung
Erd- und Bauarbeiten im Bereich Wasser und Abwasser-Bauvertrag zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einem Auftragnehmer. Der Bereich Wasser umfasst die Erd- und Bauarbeiten zur Behebung von Rohrbrüchen, Schieber- und Hydrantenreparaturen, Errichtung von Neuanschlüssen, Erneuerungen von Versorgungs- als auch Anschlussleitungen, Heben, Senken und Neuversetzen von Schieberkappen und div. Betonarbeiten. Der Bereich Abwasser umfasst die Erd- und Bauarbeiten zur Behebung von Rohrgebrechen, Versetzarbeiten von Schachtabdeckungen, Schachtkronen bzw. Schachtgitter, Erneuerungen von Kanal und Regenwasserableitungen, Entfernung defekter Steighilfen (Steigeisen, Steigsteine, Steigbügel, etc.) bzw. deren Erneuerung durch bewehrte Betonsteigsteine. Der Leistungsumfang verteilt sich auf etwa 650 – 700 Einzelbaustellen im Bereich Wasser und auf 200 Einzelbaustellen im Bereich Abwasser pro Jahr mit einem max. Einzelauftragswert von 30 000 EUR.

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke