Außenanlagen und Gleisbau für die ÖBB-Servicestelle Innsbruck, Um- u. Zubau zur bestehenden Servicehalle 2

Art: Ausschreibung / Bekanntmachung Veröffentlicht: 14.09.2018 Angebotsfrist: 27.09.2018 11:00:00 Ort: 6020 Innsbruck (Tirol Nord) Gewerke: Aufschließung, Infrastruktur (Kanalisation), Außenanlagen (Baumeister), Siedlungswasserbau, Bahnbau, Kabel-Leitungsverlegung, Außenanlagen (Strassenbau), Außenanlagen (Erdarbeiten) Kurzbeschreibung: -- Außenanlagen: Bodenabtrag, seitliche Lagerung u. Verladung auf beigestellte LKW oder Bahnwaggons; Herstellung der Verlängerung eines Durchlasses, Herstellung der Kanalisation, getrennt nach Oberflächenwässer, betrieblichen und Sanitärentwässerung, Versickerungsanlagen, Vorreinigungsanlagen, Pumpwerke. Kabelwege inkl. Schachtanlagen, Künetten für Fernwärme und Wasserleitungsanlagen: Verkehrs- und Außenlagerflächen incl. Fundamente für eine Krananlage, Fundamente für Masten. -- Gleisbau: Gleisabtrag, Weichenabtrag, Verladung der ausgebauten Oberbaustoffe zur Entsorgung oder zur Aufarbeitung: Gleis- und Weichenneulage: ca. 3.000 lfm, ca. 25 Weichen im Außenbereich; Mattengleise innerhalb und außerhalb der Halle, ca. 900lfm Messgleise auf Aufständerungen

Region