Informationen zu Restauratorische Begleitung Holztüren/Fenster für die Sanierung des Parlamentsgebäudes in Wien

Art des Dokuments
Vergebener Auftrag

Auftraggeber
Vasko & Partner, Ingenieure, ZT für Bau- wesen und Verfahrenstechnik GesmbH

Veröffentlicht am
30.11.2018

Ort der Leistungserbringung
1017 Wien (Wien)

Anzubietende Gewerke
Besondere Instandsetzungsarbeiten, Sanierung von Fenstern und Türen aus Holz, Sachverständiger f. Hochbau, Bauleitung/Bauaufsicht, Planungs- u. Baustellenkoordination, Restaurator

Kurzbeschreibung
Im Wesentlichen beschreiben die gegenständlichen Leistungen die örtliche restauratorisch-konservatorische Begleitung der durch Dritte ausgeführten Reinigungs-, Sanierungs- und Ertüchtigungsmaßnahmen sowie den teilweisen Nachbau von Türen und/oder Fenstern im Sinne der restauratorischen Zielsetzungen, der maximalen Schonung der historischen Substanz und deren Erscheinungsbild unter Bedachtnahme auf die historisch gewachsene Patina. Ziel ist die Sicherstellung gleichbleibend hoher Qualität der Ausführungsleistung Dritter im o.g. Sinne im gesamten Parlamentsgebäude trotz Unterschiedlicher bzw. diverser ausführender Unternehmen.

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke