Informationen zu Fördertechnik für die Akademie der bildenden Künste in Wien

Art des Dokuments
Vergebener Auftrag

Auftraggeber
Bundesimmobiliengesellschaft mbH

Veröffentlicht am
06.12.2018

Ort der Leistungserbringung
1010 Wien (Wien)

Anzubietende Gewerke
Aufzüge und Rolltreppen

Kurzbeschreibung
Das Bauvorhaben umfasst die Bestandssanierung sowie einen unterirdischen Zubau für ein Depot und einen Studiensaal in der Akademie der bildenden Künste, 1010 Wien, Schillerplatz 3. Die Ausschreibung umfasst die Ertüchtigung eines bestehenden Liftes zu einem Feuerwehrlift sowie die Verbesserung eines weiteren Liftes im Sinne der Barrierefreiheit. Im Souterrain wird ein Hebepodest eingebaut

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke