Informationen zu Austausch Dentalmedizinische Behandlungsplätze ZMK-206.-00001 in Innsbruck

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Auftraggeber
Tirol Kliniken GmbH

Veröffentlicht am
24.12.2018

Angebotsfrist bis am
11.02.2019 10:00:00

Ort der Leistungserbringung
6020 Innsbruck (Tirol Nord)

Anzubietende Gewerke
Medizinische Anlagen, Medizintechnik

Kurzbeschreibung
Die Tirol Kliniken GmbH beabsichtigt für die Univ.-Klinik für Zahnersatz und Zahnerhaltung und die Univ.-Klinik für Kieferorthopädie die Beschaffung von 50 dentalmedizinischen Behandlungsplätzen. Als dentalmedizinischer Behandlungsplatz versteht sich eine mechanische und funktionelle Einheit aus Patientenstuhl, Arztelement, Assistenzelement, Wassereinheit, Behandlungsleuchte und Monitor. Die Installation, als Demontage der bestehenden Behandlungsplätze und Montage der neuen Behandlungsplätze, ist Teil des Auftrages und erfolgt im laufenden Patientenbetrieb.

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke