Informationen zu Errichtung der Abwasserbeseitigungs- Wasserversorgungsanlage und Straßenbau im Siedlungsgebiet "Vordere Steige" in Arzl im Pitztal

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Auftraggeber
Ingenieurbüro Walch & Plangger

Veröffentlicht am
11.01.2019

Angebotsfrist bis am
01.02.2019 11:00:00

Ort der Leistungserbringung
6471 Arzl im Pitztal (Tirol Nord)

Anzubietende Gewerke
Siedlungswasserbau, Materialverlegung Wasserversorgung u.Druckleitung., Straßeninstandsetzungen, Wasserversorgung und Druckleitungen gesamt, Fertigteilschächte gesamt, Straßenbau, Kabel-Leitungsverlegung, Materialverlegung Wasserversorgung (Installateur), Wasserversorgung gesamt (Installateur)

Kurzbeschreibung
ABA BA14: ca.130 lfm Kanalleitungen PP DN250, ca. 2 lfm Kanalleitungen PP DN400, 90 lfm Anschlussleitungen PVC DN150, 10 Stk. Fertigteilschächte, 5 Stk. Straßeneinlaufschächte, WVA BA7: ca. 175 lfm Druckleitung PEHD DA125 PN16, ca. 50 lfm Hausanschlussleitungen PEHD DA32, 10 Stk. Hausanschlüsse, 1 Stk. Hydrant Errichtung Siedlungsstraße inkl. Infrastrukturleitungen: ca. 500 m³ Bodenabtrag, ca. 650 m³ Dammschüttung, ca. 865 m³ Asphaltfläche, ca.150 lfm Gasleitung PEHD DA110 x 10, ca. 175 lfm LWL-Leerrohrverbund PE 1x7/10 und PE-Rohr DA50, ca. 175 lfm Leerverrohrung PE DA75, ca. 175 lfm Straßenbeleuchtung

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke