Informationen zu Bauarbeiten für die A4, Brücke Fischamend OL, Strecke: 1915, km 25,500 – 25,600

Art des Dokuments
Vergebener Auftrag

Veröffentlicht am
29.04.2019

Ort der Leistungserbringung
(österreichweit)

Anzubietende Gewerke
Elektroinstallationsarbeiten, Freileitungen, Brückenbau, Bahnbau, Kabel-Leitungsverlegung

Kurzbeschreibung
Für die Brückenarbeiten sind div. Schalthandlungen und Oberleitungsarbeiten erforderlich. Die Fahrdrahthöhe muss im Baubereich aufgrund des Schutzgerüstes der Brücke für die Baudauer herabgesetzt werden. Hierfür sind neue Oberleitungsausleger nötig. Nach Fertigstellung der Brückenarbeiten muss die Regelfahrdrahthöhe wieder hergestellt werden. Die Fahrdrahthänger müssen in den betroffenen Oberleitungsfeldern neu ausgeteilt werden. Für das Schutzgerüst müssen provisorische Erdungen hergestellt und die Bestandserdungen adaptiert werden. Diese Arbeiten finden häufig an Sonn- und Feiertagen und an Wocheenden statt.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke