Informationen zu Gleisbau Phase 1 für den Um-, Zu- und Neubau in der Servicestelle Innsbruck - IC neu und NV neu

Art des Dokuments
Vergebener Auftrag

Veröffentlicht am
17.09.2019

Ort der Leistungserbringung
6020 Innsbruck (Tirol Nord)

Anzubietende Gewerke
Bahnbau

Kurzbeschreibung
Die ÖBB-TS plant in der Servicestelle Innsbruck einen Um-, Zu- und Neubau. Der Bereich der Gleisanlagen wird dazu angepasst, folgende Leistungen sind vorgesehen: Gleisabtrag, Neulage, Umlegung und Anpassung von Schottergleisanlagen inkl. Weichen, Verlegung der aufgeständerten Gleisanlagen in der UFD-/Nordhalle und unter Zuhilfenahme von bauseits beigestellten Stahlstützen und Verlegung der aufgeständerten Gleisanlagen in der Aasgrube auf Betonstützen (Herstellung durch Dritte). Die Oberbaustoffe werden beigestellt. Die Auslösung der Lieferungen erfolgt durch den Auftragnehmer.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke