Informationen zu Viertel 2 - Korso

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
03.10.2019

Angebotsfrist bis am
23.10.2019 00:00:00

Ort der Leistungserbringung
1020 Wien (Wien)

Anzubietende Gewerke
Beschichtungen auf Mauerwerk, Putz und Beton

Kurzbeschreibung
PROJEKTBESCHREIBUNG KORSO Das Projekt „VIERTEL ZWEI Plus“ bezieht sich auf die in 1020 Wien im Bereich Trabrennstraße/Südportalstraße/Trabrennverein/Meiereistraße zu errichtenden Geschäfts-, Büro- und Wohnobjekte und Sonderwohnformen. Die Philosophie des Projektes VIERTEL ZWEI Plus ist es, ein neues, buntes, lebendiges Stadtquartier mit einem ausgewogenen standortgerechten Nutzungsmix aus Wohnen, Büro- bzw. Geschäftsfläche unter Berücksichtigung von ökologischen, ökonomischen und soziokulturellen Aspekten, zu verwirklichen. Direkt im Bereich der U-Bahnstation Stadion / U2 kommt es zur Errichtung eines Wohnkomplexes = KORSO KORSO: Die auf dem Baufeld B5 "KORSO" geplante Bebauung besteht aus 1.UG, Zwischengeschoß, Erdgeschoß, 2-9 Obergeschoße sowie einem Dachgeschoß. Das Untergeschoß welches nahezu über die ganze Grundstücksfläche reicht, ist nur teilweise überbaut. Das Grundstück weist einen annähernd rechteckigen Grundriss mit den Abmessungen von 92m x 50m auf. Die Gebäudehöhe beträgt bis zu 35m über dem Erdgeschoßssniveau. Das Gebäude ist generell als Wohnhaus ausgelegt, bei dem jedoch in den Geschossen EG - 2.OG eine teilweise Nutzung als Büro vorgesehen ist, sowie auch einen Bereich für ein Lokal aufweist.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke