Informationen zu Lieferung einer Magnet-Buchsicherungsanlagen Campus Bibliotheken II der Universität Wien

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
14.01.2020

Angebotsfrist bis am
04.02.2020 11:00:00

Ort der Leistungserbringung
1090 Wien (Wien)

Anzubietende Gewerke
Meß- und Regeltechnik MSR, Zeiterfassung/Zutrittskontrolle

Kurzbeschreibung
Die elf am Standort Universitätscampus, Spitalgasse 2-4, 1090 Wien, befindlichen Fachbereichsbibliotheken (FB) der Universitätsbibliothek Wien, wurden im Jahr 1998 mit Buch-sicherungsanlagen ausgestattet, die für die Erkennung elektromagnetischer Etiketten (EM-Etiketten) designt sind. Diese elf Anlagen sowie eine Anlage am Standort der FB Archäologien und Numismatik, Franz-Klein-Gasse 1, 1190 Wien, sowie zwei Anlagen für die FB Byzantinistik und Neogräzistik (derzeit Postgasse 7, 1090 Wien; ab Februar/März 2020 voraussichtlich Augasse 2-6, 1090 Wien) sind mit neuen Buchsicherungsgates auszustatten, um die in den Medien vorhandenen EM-Etiketten auch in Zukunft erfolgreich zu detektieren. Im Zuge des gegenständlichen Verfahrens haben die Bieter die Möglichkeit neben dem Grund- auch ein Variantenangebot anzubieten. Daneben haben die Bieter die optionale Leistung der Altgeräteentsorgung anzubieten.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke