Informationen zu Hauptbaumaßnahmen für das Kraftwerk Tauernmoos – Bau – Los A

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
04.02.2020

Angebotsfrist bis am
04.05.2020 09:00:00

Ort der Leistungserbringung
5723 Uttendorf im Pinzgau (Salzburg)

Anzubietende Gewerke
Baumeisterarbeiten, Kraftwerksbau

Kurzbeschreibung
Um den steigenden Anforderungen der Bahnstromversorgung gerecht zu werden, beabsichtigt die ÖBB-Infrastruktur AG das „Kraftwerk Tauernmoos“ im Salzburger Stubachtal (Pinzgau, Gemeinde Uttendorf) zu errichten. Im Zuge des Projekts werden die beiden bestehenden Speicher Tauernmoos-See und Weißsee verbunden. Das Gefälle zwischen den beiden Speicherseen Weißsee und Tauernmoos-See mit einem Höhenunterschied von im Mittel ca. 220 m wurde bisher energiewirtschaftlich nicht genutzt. Durch das „Kraftwerk Tauernmoos“ mit einer Nennleistung von 170 MW kann hier in Zukunft einerseits Strom aus den Zuflüssen zum Weißsee erzeugt und andererseits Energie durch Hochpumpen von Wasser in den Weißsee gespeichert werden, ohne dass der behördlich bewilligte Betrieb der Bestandsanlagen verändert wird.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke