Informationen zu 8 SBK Lärchkogelbahn

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
25.03.2020

Angebotsfrist bis am
16.04.2020 11:00:00

Ort der Leistungserbringung
8970 Schladming (Steiermark)

Anzubietende Gewerke
Zimmermeisterarbeiten

Kurzbeschreibung
Das Skigebiet Planai & Hochwurzen kann mit Recht als Herzstück der Schladminger 4- Berge-Skischaukel bezeichnet werden. Eine der meist frequentiertesten Anlagen im Skigebiet Planai ist die Lärchkogelbahn. Sie erschließt den Skiraum zwischen der Kessleralm und der Lärchkogelhütte. Allerdings ist diese Anlage in die Jahre gekommen und kann die heute geltenden Komfortansprüche nicht mehr erfüllen. Zudem ist die Förderleistung zu gering. Diese genannten Gründe aber auch die Tatsache, dass die benachbarten Skigebiete stark aufrüsten, haben die Konsenswerberin bewogen, die bestehende 4 SBK abzutragen und durch eine neue 8-er Sesselbahn zu ersetzen. Stationsstandpunkte und Trasse bleiben lagemäßig unverändert. Die Trasse wird entsprechend dem zukünftigen Lichtraumprofil geringfügig verbreitert. Die Anlage wird nur im Winter betrieben und ist für Bergtransport von Fahrgästen mit angeschnallten Schiern und für Taltransport von Fußgängern ausgelegt. Der Bau der Anlage ist für den Zeitraum 2020 vorgesehen. Der Ort der Vertragsabwicklung ist in Schladming.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke