Informationen zu ARA Zirl Verfahrensoptimierung und Hochtypisierung

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
25.03.2020

Angebotsfrist bis am
09.04.2020 11:00:00

Ort der Leistungserbringung
6170 Zirl, Österreich (Tirol Nord)

Anzubietende Gewerke
Siedlungswasserbau, Rohre (Stahl), Armaturen, Schieber, Hydranten, Zähler,...

Kurzbeschreibung
Die biologische Abwasserreinigung wird durch die neue Verfahrenswahl weitgehend verbessert und die Kapazität von 61.000 auf 91.000 EW erhöht. Die bestehende BHKW-Anlage wird auf Grund der prognostizierten höheren Energieausbeute (höherer Gasertrag) den Anforderungen angepasst. Derzeit wird ein Liebherr Gasmotor betrieben (105 KWel). Das zweite BHKW ist demontiert, die gesamte Peripherie dafür ist jedoch vorhanden. Gegenstand der Ausschreibung ist der Ersatz des vorhandenen BHKW durch 2 neue Aggregate á 80 KWel. Der AG behält sich vor, nur ein neues Aggregat zu bestellen und das bestehende Aggregat einer Generalüberholung zu unterziehen.

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke