Verbandssammler Irdning-Niederöblarn mit Pumpenhaus BA 57

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
03.06.2021

Angebotsfrist bis am
30.06.2021 10:00:00

Ort der Leistungserbringung
8960 Öblarn (Steiermark)

Anzubietende Gewerke
Siedlungswasserbau

Kurzbeschreibung
Errichtung Verbandssammler Irdning-Niederöblarn als Doppelpumpleitung DN 200, ca. 6.800 lfm. Im Zuge des Bauvorhabens wird auf der Kläranlage Irdning ein neues Pumpenhaus errichtet und das bestehende Belebungsbecken der ARA Irdning wird als Pufferbecken adaptiert. Zur Stromanspeisung des Pumpenhauses wird ein Stromkabel Type E-AY2Y-J 4x240 SM auf einer Länge von ca. 420 lfm in der Druckleitungskünette mitverlegt. Entlang der Druckleitung werden sieben Wartungsschächte positioniert. Das Pumpenhaus besteht im Wesentlichen aus einem zweigeschoßigen Stahlbetonbau mit Pumpenschacht, Pumpenraum und einer Schaltwarte im Erdgeschoß.

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke