WHA Wiegelestraße/Walter-Jurmann-Gasse, 1230Wien

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
11.10.2021

Angebotsfrist bis am
25.10.2021 10:00:00

Ort der Leistungserbringung
1230 Wien (Wien)

Anzubietende Gewerke
Metallbauarbeiten (Schlosser)

Kurzbeschreibung
Auf dem Grundstück an der Ecke Walter-Jurmann-Gasse/Wiegelestraße. 1230 Wien wird eine Wohnhausanlage, bestehend aus fünf Bauteilen (Bauteil A-D & Hochhaus), errichtet. In weiterer Folge werden folgende Bezeichnungen für die einzelnen Bauteile verwendet: Alle Bauteile werden durch ein unterirdisches Kellergeschoß miteinander verbunden. BT A: weist Längenabmessungen von bis zu ⁓ 68 m auf. Der Baukörper besitzt ein Kellergeschoß, ein Erdgeschoß und sieben Obergeschoße die sich nur minimal durch die unterschiedliche Anordnung der Balkonplatten voneinander unterscheiden. Das Gebäude erreicht dabei eine Höhe von 24 m. BT B: weist Längenabmessungen von bis zu ⁓ 52 m auf. Der Baukörper besitzt ein Erdgeschoß und sechs Obergeschoße die sich nur minimal durch die unterschiedliche Anordnung der Balkonplatten voneinander unterscheiden. Das Gebäude erreicht dabei eine Höhe von 22 m. BT C und BT D wurden in der Modellierung gemeinsam modelliert und weisen zusammen eine Längenabmessung von bis zu ⁓ 80 m auf. Während der Bauteil C aus sechs Obergeschoßen besteht, sind es beim Bauteil D ein Zwischengeschoß und drei weitere Obergeschoße. Die zwei Gebäudekomplexe werden durch eine Gemeinschaftsterrasse im 1. OG miteinander verbunden. Das Gebäude erreicht dabei eine Höhe von 24 m (BT C) bzw. 16 m (BT D). Das Erdgeschoß wird im Eingangsbereich mit einer Raumhöhe von ca. 5 m geplant, damit eine Durchfahrt für die Feuerwehr gewährleistet ist. Die Grundrisse der Obergeschoß unterscheiden sich nur minimal voneinander. Das Hochhaus (BT HH) weist quadratische Längenabmessungen von bis zu ⁓ 28 m auf. Der Baukörper besitzt ein Erdgeschoß und 10 Obergeschoße. Das Gebäude erreicht dabei eine Höhe von 34m. Die Grundrisse der Obergeschoß unterscheiden sich nur minimal voneinander.

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke