Umbau und Sanierung Prankergasse 32-34, 32a-34a

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
05.01.2022

Angebotsfrist bis am
20.01.2022 12:00:00

Ort der Leistungserbringung
8020 Graz (Steiermark)

Anzubietende Gewerke
Dachdeckerarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten

Kurzbeschreibung
Die Auftraggeber planen, das Objekt Prankergasse 32-34 umfassend zu Sanieren und mit einem 2- geschossigen Dachgeschoßausbau zusätzlichen Wohnraum zu schaffen. Für diese Baumaßnahmen werden Fördermittel verwendet, und ist schon deshalb besonderes Augenmerk auf eine qualitätsvolle und nachhaltige Bauführung zu legen. Baukulturell wertvolle Bauteile wie z.B. die Fassade, Jugendstil- Innentüren, Kastenstockfenster und Parkettböden sind bestenfalls zu erhalten und nach denkmalpflegerischen Aspekten zu sanieren. Weiter sollen die bestehenden Hofgebäude Prankergasse 32a-34a im Bereich der Tiefgarage, der Fassaden und der Dächer nachhaltig saniert werden. Dazu wird die Tiefgaragenabdichtung inkl. der Innenholgestaltung gänzlich erneuert, die Fassaden saniert und werden die Dachabdichtung und teilweise die Dachkonstruktionen ertüchtigt

zur Bekanntmachung

Interessante Gewerke