Entwässerung Kalchgruben BA03

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
16.09.2020

Angebotsfrist bis am
05.10.2020 10:00:00

Ort der Leistungserbringung
6094 Axams, Österreich (Tirol Nord)

Anzubietende Gewerke
Siedlungswasserbau

Kurzbeschreibung
Die Gemeinde Axams beabsichtigt, die hydraulische Situation des Oberflächenwasserbeseitigungssystems Kalchgruben durch Errichtung eines Ableitungskanales DN600 – DN900 zu verbessern. Mit ausschreibungsgegenständlichen Bauabschnitt BA03 soll der Abschnitt des Ableitungskanales zwischen der Olympiastraße und Kalchgruben errichtet werden. Dabei ist es erforderlich, die in den betroffenen Straßenzügen vorhandene Infrastruktur teilweise umzulegen, um eine entsprechende Trasse für den Ableitungskanal freizumachen. Weiters soll die Wasserleitung ausgetauscht werden. Ebenso werden die Straßenbeleuchtung erneuert, sowie Leerschläuche für den Breitbandausbau und ein Kabelleerrohr verlegt. Der Straßenoberbau wird zur Gänze erneuert. Leistungsumfang: Ableitungskanal: • rd. 115 lfm Stahlbetonkanal DN700-DN900 auf Betonauflager • 4 Fertigteilschächte DN1000-DN1500 mit Kunststoffgerinne und selbstnivellierenden Schachtabdeckungen • 2 Stk. Trennbauwerke und 2 Stk. Sedimentationsanlagen inkl. Verbindungsleitungen • Anschluss bestehender Straßeneinläufe und Regenkanäle an den Stahlbetonkanal • rd. 5 Straßeneinläufe Schmutzwasserkanäle: • rd. 82 lfm Umlegung Schmutzwasserkanal mehrschichtige Vollwandrohre PP DN300 • rd. 30 lfm Tieferlegung Schmutzwasserkanal mehrschichtige Vollwandrohre PP DN500 • 7 Fertigteilschächte DN1000 mit Kunststoffgerinne und selbstnivellierenden Schachtabdeckungen • Unterquerung des Ableitungskanals mit den bestehenden Hausanschlüssen Wasserversorgungsanlage: • rd. 120 lfm PE100RC-Druckrohre PN16, DA160 in Gemeindestraßen • rd. 5 Stk. Absperrschieber • 1 Hydrant • rd. 10 Hausanschlüsse Straßenbeleuchtung: • rd. 120 lfm Erneuerung Straßenbeleuchtung • rd. 4 Straßenlaternen • rd. 120 lfm Kabelleerrohr DN100 Breitbandausbau: • Rd. 120 lfm Mini-Mikrorohrverband 19fach verlegen Straßenbau: • Rd. 120 lfm Erneuerung Oberbau über die gesamte Straßenbreite

Unterlagen erhalten

Interessante Gewerke